TSV 1878 Schlieben

Logo ReDesign für „TSV 1878 Schlieben“ – Der TSV 1878 Schlieben ist der größte Sportverein im Amt Schlieben. Mit seinen 250 Mitglieden und Fans übernimmt er eine hohe soziale Verantwortung in der Region. Das Motto des Vereins „Leidenschaft, die verbindet!“ zeigt den positiven Teamgeist aller Sportlerinnen und Sportler, die sich mit dem Verein identifizieren.

Als Traditionsverein hat der Verein turbulente Zeiten durch gemacht, in denen die Anhänger stets durch die Farben schwarz und gelb verbunden waren. Der Verein ist stolz darauf, vor allem im Fussball, in den Männermannschaften, ausschließlich Spieler zu haben, die dem eigenen Nachwuchs entspringen.

Für das ReDesign des Vereinslogos sollte der Gedanke des vorherigen Logos erhalten bleiben. Das zentrale Element, der Ochsenkopf, sollten auch im ReDesign verwendet werden. Eine modernere und zeitlose Logoform sollte die Grundlage darstellen.

Der Ochsenkopf wurde neu gezeichnet und rutschte in den oberen Teil des Logos, wodurch er einen dominanteren Anblick erhielt. Der Schriftzug wurde aufgeteilt. Die Jahreszahl umramt nun den Ochsenkopf. Die Abkürzung und der Stadtname sind unter dem Ochsenkopf zu lesen, wobei TSV dominatenr dargestellt wird.

Die Vereinsfarben blieben erhalten. Wobei der Großteil des Logos weiß ist und die Vereinsfarben als Farbverlaub von rechts nach links zu sehen sind. Der dominate, schwarze Außenrand zeigt die Verbundenheit der einzelnen Elemente. Insgesamt wirkt das Logo aufgeräumter und klarer in der Darstellung.